Dokumentation eines Mischfutterwerks

Für die Planung von Umbaumaßnahmen wurden die Lager- und Betriebshallen eines Mischfutterwerks mittels 3D-Laserscanning von innen und außen dokumentiert.

Projekt: Dokumentation eines Mischfutterwerks
Auftraggeber: RUBBERT Ingenieure GmbH
Ort: Twistringen
Jahr: 2017
Abteilung: 3D-Laserscanning

Leistung:

  • Bestandsdokumentation des Mischfutterwerkes
  • Scan mit terrestrischem Laserscanner
  • Erstellung von Schnitten, Grundrissen und Ansichten aus der Punktwolke
  • Bereitstellung eines kostenlosen Viewers

Zur Bestandsdokumentation der Hallen eines Mischfutterwerks wurde eine georeferenzierte Punktwolke mit dem 3D-Laserscanner erstellt. Anhand dieser Daten war es möglich im Innendienst die benötigten Informationen für Schnitte, Grundrisse und Ansichten abzuleiten und dem Auftraggeber als DWG/DXF-Datei zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich wurde dem Kunden ein Viewer bereitgestellt, mit dem es möglich ist, sich virtuell durch das Ergebnis der Punktwolke zu bewegen.

Ansprechpartner: André Frerichs

Kontakt

Adresse:
Aldorfer Straße 1
49406 Barnstorf

Telefon: (05442) 98 62 - 0
Email:
Fax: (05442) 98 62 - 50

Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags
07:30 bis 17:00 Uhr