Bauleitplanung

Das Baugesetzbuch hat den Gemeinden die Planungshoheit über die städtebauliche Entwicklung und Ordnung übertragen. Der Flächennutzungsplan, als vorbereitender Bauleitplan, und zum anderen der Bebauungsplan, als verbindlicher Bauleitplan, regeln die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke nach Maßgabe dieses Gesetzbuches.

Als Planungsgrundlage wird stets ein aktueller Datenbestand aller planungsrelevanten topografischen und katasterrechtlichen Daten benötigt.

Wir liefern die Planungsunterlagen für die Bebauungspläne auf der Grundlage der aktuellen Katasterdaten, ergänzt um alle planungsrelevanten topografischen Gegebenheiten, in digitaler oder analoger Form, und bieten so eine optimale Grundlage für eine präzise Bauleitplanung.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian RattayKontaktdaten als QR-Code
Telefon: 0 54 42 / 98 62 - 15
rattay@lo-ing.de