Orthofotos

Häufig werden für Übersichten oder für Bestands- und Lagepläne aktuelle Orthofotos/Luftbilder benötigt. Da die Katasterverwaltung alle drei Jahre ihr Bildmaterial aktualisiert, ist nicht selten die Erstellung eigener Bilder per Flugzeug nötig. Dies muss im Voraus sorgfältig geplant sein.

Mit Hilfe unseres Multikopters ist es uns möglich, tagesaktuelle,  hochauflösende Luftbilder mit einer Bodenauflösung von bis zu 1mm pro Pixel zu erfassen. In Kombination mit klassisch eingemessenen Passpunkten können so verzerrungsfreie und maßstabsgetreue Orthofotos mit einem hohen Detaillierungsgrad errechnet werden. Diese dienen nicht nur als Grundlage für Übersichts- oder Bestandspläne. Aus diesen Daten lassen sich zusätzlich Entschädigungspläne erstellen.

Ihre Ansprechpartner

Sebastian GerdingKontaktdaten als QR-Code
Telefon: 0 54 42 / 98 62 - 32
gerding@lo-ing.de

André FrerichsKontaktdaten als QR-Code
Telefon: 0 54 42 / 98 62 - 35
frerichs@lo-ing.de